Öffnungszeiten Montag & Mittwoch: 11 -17 Uhr Donnerstag & Freitag: 10 -17 Uhr Samstag: 10 -14 Uhr
Rufen Sie uns an! 04841/9064552
Schreiben Sie uns! kuestenkid@baby.trade

Die Kindersitzprofis in Nordfriesland

Liebe Kunden!

Am Donnerstag, dem 23.11.2017 hat Meike Urlaub. An diesem Tag findet daher keine Trageberatung bei ihr statt!

Am Montag, dem 27.11.2017 bleibt unser Geschäft wegen Fortbildung geschlossen!

 

 

Babyschalen, Reboarder und andere Kindersitze in Husum

Wir haben uns die Sicherheit der Allerkleinsten auf unsere Fahne geschrieben. Als Kindersitzprofis in Schleswig-Holstein sind wir Experten für Kindersitze und beantworten gerne alle Eure Fragen zur optimalen Sicherung Eures Nachwuchses im Auto oder Flugzeug.

Unser Sortiment umfasst Babyschalen, Reboarder und Kindersitze der Marken Axkid, Baier Kindersitz GmbH, BeSafe, Britax-Römer, Concord, Cybex, Diono, Doona, Joie, Kiddy, Maxi-Cosi, Recaro und Takata. Daneben verkaufen wir praktisches Zubehör zu diesen Kindersitzen wie z. B. Trittschutzmatten, Babyspiegel, Schonbezüge oder Sommereinlagen (Aeromoov).

 

Unsere Kindersitzberatung

Kindersitzberatung bei den Kindersitzprofis

Kindersitze werden regelmäßig auf ihr Verhalten bei einem Unfall getestet. Was viele nicht wissen: Der beste Kindersitz ist nicht der, der als Testsieger beim ADAC hervorgeht, sondern immer derjenige, der perfekt zu Ihrem Kind passt – und das ist ganz individuell. Bei Küstenkid können Sie alle Kindersitze anfassen! Wir testen mit Ihnen gemeinsam, in welcher Babyschale, welchem Reboarder oder welchem Folgesitz Ihr Sprössling am besten und sichersten sitzt. Unsere Beratung geht immer auf Ihr Kind, Ihr Fahrzeug und Ihre individuellen Wünsche ein. Bitte vereinbaren Sie deshalb für eine Kindersitzberatung einen Termin! Bringen Sie Ihren Nachwuchs nach Möglichkeit immer zum Probesitzen mit. Kommen Sie mit Ihrem Fahrzeug zu uns. So können wir unterschiedliche Kindersitze zur Probe einbauen und mit Ihnen gemeinsam entscheiden, welcher Sitz für Ihr Kind und Ihr Auto am besten geeignet ist.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine unverbindliche Kindersitzberatung in Husum:

Terminland.de - Termin jetzt online buchen

 

Kindersicherheit in der Schwangerschaft

Kommen Sie gerne bereits in der Schwangerschaft zu uns: Mit dem BeSafe iZi Pregnant Schwangerschaftsgurt sorgen wir dafür, dass Ihr Kind schon vor der Geburt im Auto rundum geschützt ist. Dieses Gurtsystem hält den Beckengurt zuverlässig unter dem Bauch der Schwangeren, so dass das Ungeborene auch bei einem Unfall keinen Schaden nimmt.

 

Ab dem 1. Lebenstag optimal geschützt in der Babyschale

Sie werden bald Eltern und beschäftigen sich mit der Frage nach der besten Babyschale? Die Auswahl auf dem Markt ist riesig, doch nicht jede Babyschale passt zu jedem Kind und auch die Platzverhältnisse und Voraussetzungen im Auto sind unterschiedlich. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich beraten! Im Rahmen der Babyschalenaktion bekommen Sie vor der Geburt eine Schale von uns, die Sie in den ersten Lebenstages Ihres Kindes nutzen können.Um die sicherste Babyschale für Ihr Kleines zu finden, kehren Sie nach der Geburt mit Ihrem Neugeborenen zurück und testen den Sitz mit Ihrem Kind. Kaufen Sie so nicht irgendeine Babyschale, sondern die optimalste und beste für Ihre Bedürfnisse und die Ihres Kindes!

 

Rückwärts in die Zukunft

Mit der i-size-Richtlinie (ECE R129) müssen Eltern Ihre Kinder künftig mindestens 15 Monate rückwärts im Auto transportieren. Als Kindersitzprofis empfehlen wir das verlängerte Rückwärtsfahren bis mindestens zum 4. Geburtstag Ihres Kindes. Der Grund: Ein Neugeborenes hat einen im Vergleich zu einem ausgewachsenen Kind oder Erwachsenen riesigen Kopf, der beinahe ein Drittel des kindlichen Körpers einnimmt. Zudem ist die Nackenmuskulatur direkt nach der Geburt noch nicht vollständig ausgereift, so dass Belastungen auf das Genick besonders gefährlich sind. Im Reboarder ist die Kraft, die bei einem Frontalcrash auf den Nacken Ihres Kindes einwirkt, deutlich geringer als in einem vorwärtsgerichteten Kindersitz. Studien zufolge sind Reboarder bis zu 5mal sicherer als in Fahrtrichtung eingebaute Autokindersitze.

Sie fürchten, dass Ihr Auto für einen Reboarder zu klein ist?
Ihrem Kind wird beim Rückwärtsfahren schlecht?
Sie können sich nicht vorstellen, dass Ihr Kind in einem rückwärtsgerichteten Kindersitz genug Beinfreiheit hat?

Zögern sie nicht und vereinbaren Sie jetzt einen Termin! Wir beraten Sie gerne ausführlich zum Reboardfahren.

 

Finger weg von Sitzerhöhern ohne Rückenlehne!

Als Kindersitzfachhändler raten wir dringend vom Einsatz der klassischen Sitzerhöher ohne Rückenlehne ab. Auf einer solchen Erhöhung hat Ihr Kind keinerlei Seitenaufprallschutz und ist bei einem Unfallgeschehen nur schlecht geschützt. Wir führen deshalb ausnahmslos Folgesitze mit Rückenlehne, die Sie im Anschluss an den Reboarder nutzen können. Erfahren Sie bei einer Kindersitzberatung, welcher Folgesitz zu Ihrem Kind am besten passt und wie Ihr Kindergarten- und Grundschulkind bis zum 12. Geburtstag bzw. einer Größe von 150 cm am sichersten reist.

 

Fliegen mit Kind

Wir beraten Sie zum Fliegen mit Kind! Auch auf Flugreisen muss Ihr Kind stets optimal gesichert werden, um Turbulenzen und Notbremsungen heil zu überstehen. Vermeiden Sie unbedingt die Sicherung mit dem Loopbelt und nutzen Sie stattdessen eine für das Flugzeug zugelassene Babyschale, das Cares-Gurtsystem oder einen Folgesitz „for use in aircraft“.

Ob Babyschale, Reboarder, Folgesitz oder Kindersitz für das Flugzeug: Wir beraten Sie gerne und nehmen uns für Sie Zeit! Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Fachhandelsverbund Kindersitze Logo

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen